Schreibwettbewerb

Schreibwettbewerb

Hobby-Autorinnen und alle, die es werden wollen, aufgepasst! Ihr liebt es, Geschichten zu erzählen, euch wegzuträumen und habt Spaß am Schreiben? Wunderbar! Denn gemeinsam mit lit.Love und TWENTYSIXsuchen wir beim großen Schreibwettbewerb die schönste Liebesgeschichte des Jahres!

Noch nie waren Beziehungen, das Einander-nahe-Sein oder das Finden einer neuen Liebe so herausfordernd, so schwer, so anders. Umso einzigartiger sind die Geschichten, die wir erleben oder von denen wir träumen. Außerdem haben wir Frauen 50plus so viel zu erzählen, sprudeln über vor Ideen. Deshalb rufen mit TWENTYSIX und lit.Love jetzt zum Schreibwettbewerb auf. Das Motto: „Ich kam, ich sah, ich siegte – Liebe gegen alle Widerstände“. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und: Mitmachen ist ganz leicht, siehe unten!

Die besten Geschichten? Werden prämiert! Am 31.5. geben wir die Top 6 bekannt, die je 2 Tickets für die lit.Love 2021, dem Lesefestival für alle Romance-Fans, im November erhalten. Die Gewinnerin küren wir am 9.6.. Freuen darf sie sich über ihre gedruckte Geschichte in MEINS, einen privaten Workshop mit Bestsellerautorin Lilli Beck sowie eine Premium-Buchveröffentlichung (Wert: 199 €) bei TWENTYSIX, dem Self-Publishing-Verlag.

Großer Schreibwettbewerb: So leicht seid ihr dabei!

Haben wir euer Interesse geweckt? Die ersten Einfälle spuken euch sicherlich bereits im Kopf herum. Daher noch kurz und knackig die fünf wichtigsten Punkte zur Teilnahme auf einen Blick.

  • Schreibt uns eine (oder eure) schönste Liebesgeschichte zum Thema „Ich kam, ich sah, ich siegte – Liebe gegen alle Widerstände“ (max. 7000 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • Eure Geschichte geht per E-Mail an schreibwettbewerb@twentysix.de, Betreff: „Schreibwettbewerb 2021“
  • Bitte gebt euren Namen, Kontakt und Alter im Text-Dokument an!
  • Einsendeschluss ist der 18. April
  • Weitere Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Also, Ladies, haut in die Tasen! Wir sind so gespannt, mehr von euch zu lesen!